Über uns

Singkreis Bisamberg QUODLIBET

Die Konzerte des Singkreis Bisamberg QUODLIBET unter der Leitung von Elisabeth Maria Ronnert sind seit Jahren ein Garant für qualitativ hochwertige Chormusik. Egal ob klassische Balladen, Musicals, Schlagermelodien oder europäische Weihnachtslieder auf dem Programm stehen, der Zuspruch des Publikums ist stets gewaltig. Durch die zahlreichen Auftritte und Konzerte im In- und Ausland ist QUODLIBET ein Aushängeschild für die Kulturszene des Weinviertels geworden.

QUODLIBET wurde im Jahr 1980 als gemischter Chor gegründet. In den über 20 Jahren seines Bestehens haben sich die Sängerinnen und Sänger stetig weiter entwickelt und ihr Repertoire vergrößert.
Seit dem Jahr 1996 gibt es Ende des Jahres das mittlerweile zur Tradition gewordene Herbstkonzert des Singkreises in der Schlossveranstaltungshalle in Bisamberg, welches stets vor restlos ausverkauftem Hause stattfindet.

Auch außerhalb von Bisamberg hat sich QUODLIBET einen Namen gemacht. Mit Auftritten von Wien bis Vorarlberg und Konzerten in Tschechien, Slowenien und Ungarn konnte der Singkreis bereits große Erfolge feiern.

Den jährlichen Chorausflug zu Pfingsten treten die Chorsänger gemeinsam mit ihren Angehörigen an. Neben dem Konzerttermin bleibt dabei noch genügend Zeit für Ausflüge, Besichtigungen, geselliges Beisammensein und das Knüpfen von Kontakten zu anderen Chorgemeinschaften.

Aber für den Erfolg muss hart gearbeitet werden. In den wöchentlichen Proben wird nicht nur Neues einstudiert und das bestehende Repertoire gepflegt, sondern auch viel in Stimmbildung investiert, um die Sangesqualität kontinuierlich zu steigern. Zwei Mal jährlich gibt es den sogenannten Chortag, an dem 7-8 Stunden Arbeit auf dem Programm stehen und die Aufnahme einer CD beansprucht ein ganzes Wochenende. Zwei Tonträger hat QUODLIBET bisher aufgenommen. „Mein Bisamberg“ enthält österreichische Volkslieder sowie das Bisamberglied und auf der CD „Weihnachten in Europa“ werden Weihnachtslieder aus ganz Europa in Originalsprache zum Besten gegeben.